Unsere Ware haben die intensiven Tests unserer Produkttester überstanden!

Uns hat es gewundert und gefreut wie intensiv die Ware von unseren Testern getestet wurde.  Auf jede Kleinigkeit und jeden kleinen Faden wurde geachtet. Vorab können wir eins sagen: die Ware hat den Test bestanden!

Jana und Marco haben die Trikots auf Herz und Nieren, naja eher Faden und Eigenschaft, geprüft.

Sie haben alles für Euch in einem sehr ausführlichen Bericht festgehalten:

Testbericht Trikot PM100FZ:

Passform: Vom Sitz her ist das Trikot passend. Das Trikot geht hinten weit genug runter (auch in Zeitfahrhaltung passt es noch!) und rutscht durch seinen Gummibund nicht hoch (auch nicht beim Laufen). Die Ärmel könnten etwas enger sein.

Qualität/Verarbeitung: Es gibt nichts zu beanstanden. Der Reißverschluss der Tasche und der Frontreißverschluss funktionieren einwandfrei.

Funktion: Das Trikot hat 3 Rückentaschen und eine Tasche mit Reißverschluss (top!). Der Rücken ist aus einer Art Netzstoff, der sehr luftig ist. Dadurch wird der Schweiß schnell abtransportiert und man ist eigentlich immer trocken. Gerade bei längeren Fahren mit Pausen ist das sehr brauchbar, da man nicht komplett nass irgendwo rum sitzt.

Waschbarkeit/Pflege: Das Trikot dürfte bisher ca. 10 mal gewaschen worden sein. Keinerlei Farbveränderung, nichts ausgeleiert oder verzogen.

Testbericht Trikot PM100(W)FZ_MinimalDesign:

Passform: Das Trikot bietet eine angenehme Passform. Der Rückenbereich ist länger geschnitten und bietet auch in Zeitfahrhaltung einen lückenlosen Übergang zur Rad Hose. Das Trikot liegt auch bei Einsatz im Wind eng genug an.

Qualität/Verarbeitung: Die Nähte sind alle sehr sauber verarbeitet. Der Stoff bietet eine angenehme Tragequalität. Es befinden sich keine störenden Etiketten im Produkt.

Funktion: Das Trikot hat drei Rückentaschen und zusätzlich eine Tasche mit Reißverschluss ! Sowohl Wertgegenstände, als auch Radjacke und Verpflegung finden in den Trikottaschen ausreichend Platz. Dank Silikon-Antirutschgummi-Bund rutscht das Trikot beim Laufen und Radfahren nicht hoch. Durch den Funktionsstoff wird Feuchtigkeit leicht abtransportiert. Das Muster MinimalDesign ist ein absoluter Hingucker!

Waschbarkeit/Pflege: Das Produkt wurde ca. 10 mal gewaschen. Es zeigt keinerlei Abnutzung oder Farbveränderungen.

Und, war es für Euch hilfreich? Lasst Euch weiter überzeugen und liest was Karsten und Tina zu den Trikots sagen.

Auch Karsten hat seine Gelegenheit zum intensiven testen genutzt, das sagt er:

„Super Erfahrung als „Tester“ für prolog cycling wear:

In den letzten 4 Wochen hatte ich die Gelegenheit, die prolog cycling wear Produkte umfangreich zu testen. Dieser Zeitraum war hervorragend dafür geeignet, da in dieser Zeit umfangreiche letzte Vorbereitungseinheiten im Bergtraining anstanden. Anschließend folgte direkt die Bewährungsprobe unter anderem bei einem 7-tägigen Alpenradrennen (716 km, 17127 HM). Mein Eindruck und die Bewertung dazu:

Sommer Radtrikot PM100FZ-gestreift in rot, aus der Coolmax-Faser:
Es liegt gut an, sitzt sehr bequem ohne dabei zu Verrutschen!! Das gefällt mir besonders: Scheuerschutz am Reißverschlussende und integrierte Schlüsseltasche mit Reißverschluss. Super bestanden: Härtetest bei mehrstündigen Tagestouren mit über 30° Sommertemperatur mit sehr gut abtransportierender Feuchtigkeit, schneller Trockung, netzstoffartige Rückenstoff hat sich dabei bewährt!

Natürlich hat auch Tina ein Trikot getestet!

Sie hat uns folgendes geschrieben:

„Ich habe mich für ganz klassisches Design  in schwarz-weiß entschieden. Um die Größe brauchte ich mir keine Gedanken machen, ich habe nur meine Eckdaten genannt und man hat mir dann die passende Größe für mich rausgesucht.

Damen Trikot Race-fit Look
Der Style passt schon mal. Aber ob es zum Lieblingsoutfit wird, darüber entscheiden dann doch die Details.
Der Schnitt des Trikots passt perfekt für die Radhaltung, die Vorderseite kurz, vor der Brust nicht zu weit und am Rücken lang genug. Der Bund mit Silikon liegt gut an, so dass hier auch nichts hochrutscht. Für mich ist immer wichtig, dass die Rückentaschen groß genug sind, damit ich alles notwendige unterkriege und vor allem sind sie auch leicht zu erreichen. Super ist die kleine zusätzliche Reißverschlusstasche, die ich für Schlüssel und Geld nutze.
Ideal natürlich der durchgehende Reißverschluss, der sich auch mit einer Hand öffnen und schließen lässt. Zusätzlich mit Zipper-Garage zum verstauen des Zipper, damit nichts kratzt.
Super sind auch die Ärmelbündchen, die weder einschneiden noch flattern. Dank der Mesh-Einsätze unter den Achseln kann man das Trikot auch bei warmen Temperaturen gut nutzen.
Sorge hatte ich ein bisschen beim waschen, schwarz und weiß zusammen in einem Trikot, da vergraut das weiß gerne mal schnell. Aber hier nicht. Auch nach dem Waschen ist alles wie neu. Es ist definitiv ein Lieblingsteil geworden!“

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.